Detailsuche

Vielseitig nutzbare Lager-/Produktionsflächen mit guter Verkehrsanbindung
Objekt-Nummer: G-7050-P
Objektart: Industriehalle
Adresse: 72622 Nürtingen
Gesamtfläche: ca. 895 m²
Lagerfläche: ca. 895 m²
Kaltmiete: 4,50 € netto zzgl. Nebenkosten und Mehrwertsteuer
Nebenkosten: 0,60 €
Lage
Nürtingen - gute Anbindung an überregionales Verkehrsnetz über B 313 und B 297

Gewerbegebiet Au - Direkter Anschluss an die A8 Stuttgart-München über die B313.Zufahrtstraße zur Stadtmitte Die Umgebungsbebauung besteht aus diversen Branchen.
Beschreibung
2-geschossiges Gewerbeobjekt erbaut 1981, erweitert
1994 Rechteckig geschnittenes Grundstück, Hanglage; von Zufahrtsseite erschlossen. Auf dem Grundstück befinden sich 19 Stellplätze.
Gewerbegebiet GE
Aufteilung
2- geschossige Lager-/Produktionshalle, Teil eines Gewerbeareals

EG: Büro 80 qm, Lager ca. 220 qm,
Technik, Sozialräume ca. 125 qm

OG: Produktionsfläche ca. 471 qm
=> direkte Zufahrt für Lkw möglich, Auffahrt beheizt !

Rastermaß Stützen OG 4,80 x 9,60 m

Raumhöhe: EG: 3,50 m (nutzbar); OG: 3,85 m

Jede Etage ist ein eigener Brandschutzabschnitt

Tragkraft Bodenbelastung: 1.500 kg/qm (OG)
Stromanschluss 71 kVA

Ölheizung / Warmluftgebläse
Pressluftanlage 6-8 bar
Im OG befindet sich eine sog. Osmose-/Luftbefeiuchtungsanlage
Einbaumöglichkeit für Lastenaufzug/Scherentisch vorhanden (2,20mx2,20m)
Regale für Europaletten vorhanden
Teeküche

Zugang:Schiebetore EG 3x3 m, OG 4x3 m

Mietpreis: € 4,50/qm
NebenkostenVZ: € 0,50/qm
Stellplätze € 10/Stpl.
jeweils zzgl. ges. MwSt. z. Zeit 19%
Geschäfts- und Provisionsvereinbarungen

Sämtliche Angaben basieren auf den Daten, die uns vom Eigentümer / Vermieter genannt wurden, daher können wir keine Haftung für die Richtigkeit übernehmen. Dieses Angebot ist vom Empfänger vertraulich zu behandeln, jede Weitergabe an Dritte ohne Zustimmung des Maklers ist unzulässig. Ist dem Empfänger das nachgewiesene Objekt bereits bekannt, so hat er dies dem Makler unverzüglich (binnen Wochenfrist) mitzuteilen.


Hinweis zum Energieausweis:

Am 01. Mai 2014 ist die EnEV 2014 in Kraft getreten. Nach den §§ 16, 16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Dieser Nachweis wurde von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und kann von Ihnen nach Fertigstellung eingesehen werden.


Nichts passendes gefunden? Wir verfügen über ein umfangreiches Angebot an Gewerbeimmobilien. Nutzen Sie unsere Detailsuche oder kontaktieren Sie uns einfach für ein persönliches Gespräch. Telefon: (07151) 981 48-31