Detailsuche

Remshalden: Preiswerte Lager-/Produktions- Archivflächen mit guter Verkehrsanbindung
Objekt-Nummer: G-7016-1
Objektart: Lager
Adresse: 73630 Remshalden
Gesamtfläche: ca. 2100 m²
Lagerfläche: ca. 2056 m²
Kaltmiete: 3,00 € netto zzgl. Nebenkosten und Mehrwertsteuer
Nebenkosten: 1,30 €
Lage
Remshalden, bestehend aus 5 Teilgemeinden; 14.125 Einwohner.
Die Flächen befindensicht am Eingang eines Gewerbegebietes im Teilort Geradstetten. Anbindung an Bundesstraße 29. Entfernung Auffahrt ca. 1 km.
Gewerbesteuerhebesatz in Remshalden: 370 v.H.
Beschreibung
Baurecht: Gewerbegebiet GE, Verkaufsflächen nur zum Verkauf von Eigenprodukten bis 300 qm zulässig

Emissionsgrenzen: Lärm Tag/Nacht: 60/45 dB

2 geschossige Lager-/Produktionshalle Flächenmasse jeweils ca. 30x35 m;
Rastermaß Stützen EG 3,70 x 5 m
Rastermaß OG frei

Hallenhöhe: 4 m (nutzbar)

Nutzflächen
EG: 1.030 qm
ZwG: Sozialräume ca. 44 qm
OG: 1.026 qm
======================
Gesamtfläche: 2.100 qm

Teilanmietung der Etagen möglich.

Anlieferung 2x3 m
OG über Lastenaufzug
Schaffung eines separaten Zugangs möglich

Jede Etage ist ein eigener Brandschutzabschnitt

Tragkraft Bodenbelastung: 2.000 kg/qm
Im OG sind Kranbahnen und Lastenkräne (1x1.000 kg, 2x 300 kg)) vorhanden;
Lastenaufzug 3.000 kg Tragkraft

Stromanschluss 110 kVA

Ölheizung / Gebläseheizung

Sozialräume/Dusche WC in der Zwischenebene vorhanden.

Auf dem Grundstück besteht die Möglichkeit auf einer vorhandenen Grünfläche 5-7 Stellplätze zu errichten.

Mietpreis: ab € 3,00/qm
Nebenkosten: € 1,30/qm
Stellplätze € 40/Stpl.
jeweils zzgl. ges. MwSt. z. Zeit 19%
Aufteilung
Geeignet für Lager-/Produktion-/oder zur Archivierung
Geschäfts- und Provisionsvereinbarungen

Sämtliche Angaben basieren auf den Daten, die uns vom Eigentümer / Vermieter genannt wurden, daher können wir keine Haftung für die Richtigkeit übernehmen. Dieses Angebot ist vom Empfänger vertraulich zu behandeln, jede Weitergabe an Dritte ohne Zustimmung des Maklers ist unzulässig. Ist dem Empfänger das nachgewiesene Objekt bereits bekannt, so hat er dies dem Makler unverzüglich (binnen Wochenfrist) mitzuteilen.


Hinweis zum Energieausweis:

Am 01. Mai 2014 ist die EnEV 2014 in Kraft getreten. Nach den §§ 16, 16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Dieser Nachweis wurde von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und kann von Ihnen nach Fertigstellung eingesehen werden.


Nichts passendes gefunden? Wir verfügen über ein umfangreiches Angebot an Gewerbeimmobilien. Nutzen Sie unsere Detailsuche oder kontaktieren Sie uns einfach für ein persönliches Gespräch. Telefon: (07151) 981 48-31