Laden / Einzelhandel

Vielseitige Nutzung! Outlett, Fitness, Einzelhandel, mit teilbarer Fläche
Objekt-Nummer: G-5012
Objektart: Verkaufsfläche
Adresse: 71332 Waiblingen, Rems-Murr-Kreis
Gesamtfläche: ca. 6200 m²
Lagerfläche: ca. 6200 m²
Ladenfläche: ca. 5500 m²
Lage
Exponierte Sichtlage zum Teiler B 14/B 29 (zentrale 4-spurige Zubringer von und nach Stuttgart).
Hervorragend als "STAND-ALONE-OBJKET" geeignet.
Beschreibung
Großzügig gestaltete Einzelhandelsflächen verteilt auf 3 Etagen ( UG; EG; 1. OG) mit je ca. 1.800 m² Nutzfläche, die getrennt oder miteinander verbunden genutzt werden können. Zusätzlich ca. 600 m² Bürofläche.
Große Schaufensterfläche.
Erweiterungsmöglichkeiten auf ca. 9.000 m ² vorhanden.
KAUF IST OPTIONAL MÖGLICH. (Kaufpreis auf Anfrage).
Mietpreis € 6,00 pro m²/mtl. zzgl. MwSt. und Nebenkosten.
Aufteilung
Das Gebäude befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und wurde laufend modernisiert.
Die Stockwerke sind mit 2 Lasten - und 1 Personenaufzug verbunden.
Die Bodenbelastbarkeit beträgt 300 kp/m²
Andienung über Rampe und Hebebühne
Brenner für Ölheizung 2013 erneuert.
Ausreichende Anzahl von Stellplätzen + 4 Einzelgaragen.
Geschäfts- und Provisionsvereinbarungen

Sämtliche Angaben basieren auf den Daten, die uns vom Eigentümer / Vermieter genannt wurden, Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.
Dieses Angebot ist vom Empfänger vertraulich zu behandeln, jede Weitergabe an Dritte ohne Zustimmung des Maklers ist unzulässig. Ist dem Empfänger das nachgewiesene Objekt bereits bekannt, so hat er dies dem Makler unverzüglich (binnen Wochenfrist) mitzuteilen.

Mit Abschluss des Mietvertrages wird das vom Mieter zu bezahlende Maklerhonorar in Höhe von 3,57 Netto-Monatskaltmieten inkl. MwSt. zur Zahlung fällig.
Bei einem Kauf wird eine vom Käufer zu zahlendes Maklerhonorar in Höhe von 3,57% inkl. MwSt. aus der Kaufpreissumme zur Zahlung fällig.

Am 01. Mai 2014 ist die EnEV 2014 in Kraft getreten. Nach den §§ 16, 16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Dieser Nachweis wurde von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und kann von Ihnen nach Fertigstellung eingesehen werden.

Nichts passendes gefunden? Wir verfügen über ein umfangreiches Angebot an Gewerbeimmobilien. Nutzen Sie unsere Detailsuche oder kontaktieren Sie uns einfach für ein persönliches Gespräch. Telefon: (07151) 981 48-31